“Siemens Gamesa ist ein starker Dienstleister und wir zählen auf sie, um die Leistung zu optimieren und den vollen Wert unserer Windturbinenflotte zu realisieren”, sagt Kevin Devlin, Senior VP of Operations, Pattern Energy. Regelmäßige Kontrollen und vorbeugende Dienste erhöhen die Betriebssicherheit und verhindern unnötige Reparaturen. Sorgen Sie für die regelmäßige professionelle Pflege und Wartung Ihrer Geräte. Regelmäßige Kontrollen durch den Nachverkaufsservice von Miele helfen dabei, Störungen in den Geräten und mögliche negative Folgen für Ihre Arbeitsabläufe zu vermeiden. Speziell geschulte Servicetechniker überprüfen den Zustand, die Funktionalität und die Sicherheit Ihrer Geräte. Sie sind in der Lage, mögliche Fehler und abgenutzte Teile zu identifizieren, bevor diese einen Ausfall verursachen. Inspektion, Wartung und Wartung tragen dazu bei, den Wert des Geräts zu erhalten und damit Ihre Investition zu sichern. Siemens Gamesa unterhält seit 2010 aktiv Windkraftanlagen anderer Hersteller. Mit der neuen Vereinbarung wird das gesamte Multi-Marken-Turbinenservice-Portfolio von Siemens Gamesa auf mehr als 1 GW erhöht. Mit weltweit fast 57 GW, darunter rund 1 GW Mehrmarkenturbinen, ist Siemens Gamesa ein führender Dienstleister in der Branche. Speziell entwickelte Inspektions-, Service- und Wartungsarbeiten erhöhen die Leistung und Lebensdauer der Miele-Geräte. “Angesichts der hohen Erwartungen von Pattern Energy an Dienstleister sind wir stolz darauf, sie bei der Lösung komplexer Herausforderungen zu unterstützen und die Projektrentabilität und -leistung zu maximieren. Diese Vereinbarung ermöglicht es Pattern Energy, den bestmöglichen Return on Investment für seine Panhandle Wind 1-Flotte zu erzielen”, sagt Darnell Walker, Service CEO von Siemens Gamesa für die Region Amerika.

In den USA hat Siemens Gamesa derzeit über 10.000 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von fast 20 GW in Betrieb und verfügt über eine starke US-Präsenz, die aus Fertigung, Service und Büros besteht. Der Deal beinhaltet einen Service- und Wartungsvertrag, der das Beste an Umfang und Flexibilität bietet, um die Energierendite zu maximieren. Durch die Nutzung der technischen Erfahrung und Fähigkeiten von Siemens Gamesa für die Wartung von Turbinen anderer Hersteller ist das Unternehmen in der Lage, die Leistung und Zuverlässigkeit der GE-Technologie zu verbessern. Siemens Gamesa wird eine vollständige Palette von Mehrwertanalysen implementieren, einschließlich NEM Solutions und SCADA Diagnostics. Speziell ausgebildete Medizintechniker führen Verfahrenstests nach den gesetzlichen Vorgaben und Normen durch, um ein Höchstmaß an Sicherheit für Ihre Mitarbeiter und Patienten zu gewährleisten. Siemens Gamesa Renewable Energy gibt bekannt, dass es einen vierjährigen O&M-Vertrag mit Pattern Energy für seine 218-MW Panhandle Wind 1-Anlage unterzeichnet hat, die aus 118 Einheiten von 1,85-87 MW GE Windkraftanlagen besteht. Das Unternehmen wird noch in diesem Jahr mit der Wartung der Turbinen in Carson County, Texas, beginnen.