Sie können eine Versicherung kündigen, wenn Sie sie gerade gekauft und Ihre Meinung geändert haben. Gesetzlich haben Sie eine Mindestbedenkzeit von 14 Tagen, in der Sie die Police aus beliebigem Grund kündigen können. Wenn Sie eine Lebensversicherung abgeschlossen haben, beträgt die Bedenkzeit 30 Tage. Gelegentlich kann Ihr Versicherer Ihre Police kündigen. Sie werden dies wahrscheinlich nur tun, wenn sie glauben: Waren all Ihre Ansprüche unter 1.000 Dollar oder 5.000 Dollar? Fragen Sie vielleicht die Versicherungsgesellschaft, ob sie in Erwägung ziehen würde, Sie einen noch höheren Selbstbehalt zu nehmen, auf diese Weise beginnt das Risiko, um das sie sich sorgen, zu sinken. Es ist auch eine Möglichkeit, ihnen zu zeigen, dass Sie bereit sind, zusätzliches Risiko und Verantwortung selbst zu übernehmen. Sie sollten in der Lage sein, entweder Ihren Autoversicherer anzurufen, oder wenn sie nur online sind, melden Sie sich an und ändern Sie Ihr Auto zu Ihrem neuen. Es gibt nichts Schlimmeres, als das Gefühl und die Drohung zu erleben, abgesagt zu werden. Es ist nicht nur ärgerlich, sondern es kann peinlich sein. Wenn eine Versicherungspolice gekündigt wird, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, später eine Versicherung zu finden, oder sie müssen langfristig mehr für Versicherungen bezahlen, da sie sich auf Ihre Versicherungskreditbewertung auswirken.

Glücklicherweise gibt es Fälle, in denen eine Versicherung beginnen kann, Sie zu stornieren, aber mit einigen Verhandlungen und Erklärungen, könnten Sie in der Lage sein, sie ihre Meinung zu ändern. Um sicher zu sein, dass die Lastschrift storniert wird, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Bank anrufen, um zu überprüfen. Sie sollten keine Stornogebühr zahlen müssen, obwohl einige Unternehmen versuchen können, Ihnen eine Gebühr zu berechnen. Sie müssen jedoch für die Tage bezahlen, an denen Sie versichert sind. Lebensversicherungen enthalten keine Kündigungsklauseln, und während Krankenversicherungen Kündigungsklauseln enthalten, erlaubt die Klausel dem Versicherer nicht, die Police zu kündigen. Wenn Sie monatlich bezahlt haben, erhalten Sie höchstwahrscheinlich eine monatliche Rückerstattung und das Lastschriftverfahren wird storniert. Vielleicht ist der einfachste Grund, Ihre Kfz-Versicherung zu kündigen, weil Sie sie nicht mehr besitzen. Das Datum, an dem der Versicherungsschutz einer Versicherungspolice gestartet wird. Wird auch als Gültigkeitsdatum bezeichnet. Nach zwei Jahren wirst du verlieren, wie viele Jahre du aufgebaut hast.